Heute Donnerstag Gemeindeversammlung

Drucker Icon
17. Mai 2024

Am 23. Mai 2024 findet um 19 Uhr die nächste Altdorfer Gemeindeversammlung im Theater Uri statt. Themenschwerpunkt bildet die Rechnung 2023.

An der kommenden Gemeindeversammlung stehen diverse Orientierungen auf der Traktandenliste. Der Gemeinderat informiert über den Stand der Erarbeitung des neuen Siedlungsleitbilds, das die strategische Grundlage für die anschliessende Nutzungsplanungsrevision bildet, und stellt das neue Tourismusprojekt «Altdorfer Tellsweg» vor. Zudem informiert er über die Kinderkonferenz, die Ende März und Anfangs April 2024 stattgefunden hat, sowie über den aktuellen Stand des Projekts «Brickermatte 2030+».

Bild: Edwin Andrade / unsplash.com

Den Themenschwerpunkt bildet die Rechnung 2023. Diese schloss erfreulicherweise rund 3,8 Millionen Franken besser ab als budgetiert. Der Gemeinderat beantragt, den Ertragsüberschuss von rund zwei Millionen Franken vollumfänglich dem Eigenkapital gutzuschreiben.

Neben verschiedenen Einbürgerungen wird zudem die Ersatzwahl eines Mitgliedes in die Baukommission für die Restamtsdauer 2023/2024 (mit Amtsantritt am 1. Juni 2024) durchgeführt. Nachdem das geschätzte Kommissionsmitglied Regula Wyss am 17. März 2024 verstorben ist, gilt es, diese Lücke wieder zu füllen. Die Wahl der Baukommission obliegt der Gemeindeversammlung. Jede anwesende stimmberechtigte Person kann Wahlvorschläge einbringen.

Der Gemeinderat freut sich auf einen regen Publikumsaufmarsch an der kommenden Gemeindeversammlung.

Zugehörige Objekte

Name
Botschaft Gemeindeversammlung vom 23.5.2024 (.pdf) Download 0 Botschaft Gemeindeversammlung vom 23.5.2024 (.pdf)