Volksabstimmung vom 26. September 2004

Drucker Icon

Informationen

Datum
26. September 2004
Beschreibung
Die Resultate der einzelnen Abstimmungen erhalten Sie unter folgender Adresse:

Resultate Kanton und Bund

Resultate Gesamterneuerungswahlen in die Altdorfer Behörden

Kommentare Bundesvorlagen

Eidgenössische Vorlagen

Bürgerrechtserwerb für die dritte Generation

Beschreibung
Bundesrat und Parlament haben beschlossen, dass Kinder der dritten Ausländergeneration mit der Geburt in der Schweiz das Schweizer Bürgerrecht erwerben sollen, wenn die Eltern keine gegenteilige Erklärung abgeben. Dies bedarf einer Änderung der Bundesverfassung.
Ebene
Bund
Art
-

Erleichterte Einbürgerung von Jugendlichen der zweiten Generation

Beschreibung
Bundesrat und Parlament haben beschlossen, eine erleichterte Einbürgerung für Jugendliche der zweiten Generation einzuführen und das Verfahren für die ordentliche Einbürgerung zu vereinfachen. Dies bedarf einer Änderung der Bundesverfassung
Ebene
Bund
Art
-

Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft

Beschreibung
Bundesrat und Parlament wollen der Erwerbsersatz für Dienstleistende erhöhen und für erwerbstätige Frauen einen Lohnersatz bei Mutterschaft einführen. Gegen diese Revision wurde das Referendum ergriffen.
Ebene
Bund
Art
-

Volksinitiative "Postdienste für alle"

Beschreibung
Die Volksinitiative "Postdienste für alle" verlangt, dass der Bund die Grundversorgung mit Postdiensten und ein flächendeckendes Poststellennetz garantiert. Reichen die Einnahmen der Post für die Finanzierung nicht aus, soll der Bund einspringen. Bundesrat und Parlament lehnen die Initiative ab, weil die Hauptforderungen erfüllt sind und neue Subventionen die derzeitigen Bemühungen zur Haushaltssanierung unterlaufen würden.
Ebene
Bund
Art
-

Kantonale Vorlagen

Gesetz über das Grundbuch

Beschreibung
Das geltende kantonale Gesetz über das Grundbuch datiert vom 10. März 1985. Diees Gesetz setzte sich zum Ziel, im Kanton Uri möglichst bald das vom Schweizerischen Zivilgesetzbuch vorgeschriebene eidgenösische Grundbuch einzuführen. Dieses Ziel konnte bisher nicht erreicht werden. Die Gesetzesvorlage schafft die Voraussetzungen dafür, dass in Uri in absehbarer Zeit die Grundbuchbereinigung vollständig abgeschlossen und für das ganze Kantonsgebiet noch vor dem Jahre 2010 das eidgenössische Grundbuch eingeführt werden kann.
Ebene
Kanton
Art
-

Kommunale Vorlagen

Erneuerungswahlen für die Amtsdauer vom 1.1.2005 bis 31.12.2006

Beschreibung
Die Erneuerungswahlen betreffen folgende Räte:
  • Gemeinderat
  • Schulrat
  • Sozialrat
Ebene
Gemeinde
Art
-