Sperrung Gemeindehausplatz

Drucker Icon
13. Mai 2020
Belagsarbeiten auf dem Gemeindehausplatz

Die Bauarbeiten an der Tiefgarage unter dem Gemeindehausplatz gehen in die Endphase. Die Inbetriebnahme ist auf den 1. Juli 2020 geplant. Die Parkplätze auf dem neu gestalteten Gemeindehausplatz können bereits seit November 2019 provisorisch genutzt werden. Ende Mai stehen nun die abschliessenden Belagsarbeiten an. In der Woche vom 18. - 22. Mai 2020 werden diverse Vorarbeiten gemacht. In dieser Phase ist mit Behinderungen zu rechnen. In der darauf folgenden Woche vom 25. - 29. Mai 2020 wird der Deckbelag eingebracht. Sollte ungünstiges Wetter die Belagsarbeiten verhindern, wird die Ausführung um eine Woche ver-schoben. Für diese Arbeiten müssen der gesamte Platz und die Winterberggasse gesperrt werden. Die Parkplätze auf dem Gemeindehausplatz sind nicht verfügbar. Ebenfalls nicht be-nutzt werden kann der behindertengerechte Zugang zum Gemeindehaus. Gehbehinderte Personen werden gebeten, ihren Besuch bei der Zentrale der Gemeindeverwaltung unter 041 874 12 12 voranzumelden.


Sobald es der Untergrund und die Witterung zulassen, wird die Parkplatzmarkierung aufge-bracht und der Parkplatz auf dem Gemeindehausplatz wieder freigegeben. Autofahrerinnen und Autofahrer werden gebeten, die Signalisierungen zu beachten.

Zugehörige Objekte