Zufahrt zum Gemeindehausplatz – Verkehrsbehinderung / Umleitung

Drucker Icon
19. November 2020

Die Trottoirüberfahrten bei der Zufahrt zum Gemeindehausplatz und beim Knoten Hagenstrasse / Tellsgasse werden ab 23. November 2020 bis ca. 1. Dezember 2020 erstellt.

Die Zufahrt zum Gemeindehausplatz und ein Teil der Hagenstrasse müssen während dieser Zeit gesperrt werden. Während der Sperrung erfolgt die Zufahrt zum Gemeindehausplatz provisorisch auf der Südost-Seite des Gemeindehauses. Die provisorische Zufahrt sowie die Umleitungen werden signalisiert.

Alle Liegenschaften sind trotz Sperrung der Zufahrt zum Gemeindehausplatz jederzeit über die provisorische Zufahrt resp. über die Birkenstrasse erreichbar.

Die Arbeiten müssen teilweise während der Nacht ausgeführt werden. Voraussichtlich sind zwei Nachteinsätze notwendig.

Der Einbau des Belags ist witterungsabhängig. Bei schlechter Witterung werden die Arbeiten auf die Folgetage verschoben.

Der Velounterstand beim Gemeindehaus kann während der Bauzeit aus Sicherheitsgründen nicht benutzt werden. Bei der Villa Winterberg werden provisorische Veloständer installiert.

Der Gemeinderat bittet die Verkehrsteilnehmenden, Signalisationen und Abschrankungen zu beachten und dankt für das Verständnis.

 

Altdorf, 19. November 2020

Zugehörige Objekte