Willkommen auf der Website der Gemeinde Altdorf



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Altdorf historisch

nächstes Ereignis

Alemannische Besiedlung

700

Ende des 7. Jahrhunderts wandern Alemannen nach Uri ein und mischen sich mit der ursprünglich gallorömischen Bevölkerung. Das 1970 in der Pfarrkirche St. Martin entdeckte Grab eines bewaffneten Reiters stammt aus dem Ende des 7. Jahrhunderts. In dieser Zeit ist auch eine erste Kirche für Altdorf nachgewiesen. Mit der Zuwanderung der Alemannen werden die inselartigen Kulturflächen immer mehr verbunden und mehr Land urbar gemacht.


 

zur Übersicht